Flugkraft Fotoausstellung „Eine Krankheit - Tausend Gesichter“ aktuell in Bad Zwischenahn in der Reha Klinik am Meer und in Dortmund und Hamburg auf dem Flughafen!

AutoTweet NG Component is not installed or not enabled. - /var/www/web708/html/cms/plugins/system/autotweetcontent/autotweetcontent.php
Grundsätze zur Flugkraft Spenden­dose
DIE KLASSISCHE ART SPENDEN ZU SAMMELN!

Spendendosen sind eine verbreitete und bewährte Art, Spenden zu sammeln und gleichzeitig
für eine Organisation oder Initiative zu werben. Auch wir haben Spendendosen schon seit langem im Einsatz.

Sinnvolle Theken-Deko: Bestellen Sie über das untere Onlineformular eine Flugkraft-Spendendose. (siehe unten)

- Sie erhalten eine Spendendose und zusätzliches Werbematerial per Post.

- Stellen Sie die Spendendose an einen Platz, den Sie immer im Auge haben und mit viel "Publikumsverkehr“ auf.
 
- WICHTIG: Bitte entfernen Sie zu keinem Zeitpunkt die Plombe an der Spendendose! So sichern Sie die Geldsammlung gegen eine unberechtigte Entnahme. Setzen Sie sich bei Diebstahl oder Verlust der Spendendose umgehend mit uns in Verbindung!

- Spenden - Sammelaktionen und Veranstaltungen müssen vorher mit uns abgesprochen werden!
INFO: Wir sind NICHT mit der Dose in Fußgängerzonen, oder von Haus zu Haus unterwegs, sollten Sie jemanden sehen, der in unserem Namen Spenden sammelt, bitten wir Sie, uns dieses umgehend mitzuteilen!

- Senden Sie die Spendendose nach 6 Monaten an die Geschäftsstelle zurück:
  Öffnung der Spendendose und Zählung der Sammlung übernehmen wir mit dem 4-Augen-Prinzip für Sie.

- Sie erhalten einen Dankbrief und werden über die Höhe des gesammelten Betrages informiert.
  WICHTIG: Sie erhalten keine Spendenquittung, da es sich um gesammelte Spenden vieler Spenderinnen und Spender handelt.

ONLINEFORMULAR
Bitte füllen Sie nachfolgende Felder aus:
Grundsätze zur Spenden­dose
Die Grundsätze orientieren sich an den juristischen Vorgaben zum Umgang mit Spendensammlungen

Ich bin darüber informiert und erkläre mich einverstanden, dass

» ich erst eine Spendendose erhalte, wenn ich den Grundsätzen zustimme.

» ich keine aktive Straßen- oder Haussammlung durchführen werde.

» die Plombe, welche die Spendendose gegen unberechtigte Geldentnahme sichert, nicht entferne.

» ich die Spendendose nach sechs Monaten an die Flugkraft Geschäftsstelle zurückschicke.

» ich für die Sammlung mit der Flugkraft-Spendendose keine Spendenquittung erhalte s.o.!