Flugkraft Fotoausstellung „Eine Krankheit - Tausend Gesichter“ aktuell in Bad Zwischenahn in der Reha Klinik am Meer und in Dortmund auf dem Flughafen! Ab Oktober auch in Hamburg auf dem Flughafen!

Workshops

Workshops – Wie läuft so etwas ab?

Flugkraft – "Zurück zum ICH"

Für betroffene Frauen (ab 15 J.) bieten wir kostenlose Einzelshootings sowie Schmink- & Fotoworkshops an. Bei den Workshops in außergewöhnlichen Umgebungen (einmal nicht in der Klinik oder im Fotostudio, sondern im Schloss, im 5-Sterne Hotel, oder auch mal am Strand) geht es hauptsächlich um das Beisammensein außerhalb der Therapie. Einmal um sich selbst. Der Krebs macht nackt, nimmt jeden Schutz und jeden Bezug zu sich selbst. Man zieht sich zurück, erkennt sich nicht wieder, verändert sich, denn durch die Erkrankung ist nichts wie vorher. Darum möchten wir von „FLUGKRAFT – zurück zum ICH“ helfen, das Betroffene ihr Selbstbewusstsein wiederfinden. In der Gruppe können sie sich austauschen. Wir schminken und stylen, schnacken und fotografieren. Wir verbringen einfach eine schöne Zeit miteinander.

Eine Visagistin erklärt Schritt für Schritt wie man ganz einfach die Vorzüge betont, ein natürliches Tages Make-up auflegt oder sich ein Party Make-up schminkt. Die Gesichtspflegeartikel, sowie die richtige Kosmetik und das individuell passende Make Up gibt es natürlich kostenlos mit nach Hause, um dort direkt weiterüben zu können. Denn es ist nicht einfach, natürliche Augenbrauen zu zeichnen, „Smokey eyes“ zu schminken oder die Narben gekonnt abzudecken. Auch für den Umgang mit Kurzhaarfrisuren bieten wir Styling-Workshops an, wo wir als Gruppe im Frisörsalon für ein neues ICH sorgen!!! Die Erfahrungen zeigen, dass unser Workshop den Frauen sehr viel Selbstbewusstsein zurückgibt. Viele zeigen sich nach dem Workshop sogar ganz ohne Perücke. Sie lernen sich anzunehmen, so wie sie sind.
Diese kostenlosen Workshops werden bundesweit angeboten!

UNSER MOTTO: Jeder der gegen den Krebs kämpft, ist ein Held!

 

Alle Workshop - Daten werden wir in Zukunft hier bekannt geben und über den Fragebogen kann man sich dann anmelden!

INFO: Neue Termine erst Anfang 2018!

 MG 5754