Flugkraft spendet Bett

Flugkraft spendet Bett

Muhammeds Mama hat uns um Hilfe gebeten, denn Muhammed ist 4 Jahre alt und hat nach der schlimmen Intensivtherapie, bei der er gegen den Blutkrebs gekämpft hat, viele Ängste entwickelt und konnte nicht mehr alleine schlafen. Die Mama hat im Kinderzimmer bei dem Großen geschlafen und der kleine 2 jährige Bruder hat bei Papa geschlafen. Die Schlaf und Spielsituation war sehr belastend für die Familie. Es wurde einfach Zeit, die beiden wieder zusammen zu führen, um etwas Normalität zu schaffen. Wir wollten zusammen mit der Firma Woodland Kindermöbel die Familie unterstützen und Muhammed auch motorisch fördern, um seine Ängste zu überwinden und haben der Familie ein tolles Etagenbett ermöglicht, wo die beiden Jungs sich so richtig austoben und wohlfühlen können. Hier das Feedback von der Mama: Wir möchten noch einmal ein riesen Dankeschön aussprechen. Muhammed öffnet sich immer mehr klettert inzwischen die Leiter hoch und traut sich so viel. Vielen lieben Dank das Bett ist der Wahnsinn. Die Kinder spielen so gerne darinnen und haben einen riesen Spaß. Wir haben es endlich geschafft, das sie inzwischen zusammen in einem Zimmer schlafen und sind so erleichtert. Da sieht man, wie wohl sie sich fühlen. Vielen lieben Dank an euch alle und an Woodland! Danke alleine das ihr allen Betroffenen da draußen helfen möchtet und nicht wegschaut. Danke für jede Mühe die ihr euch macht. Nichts ist schöner als das Glitzern in den Augen meiner Kinder. Danke im Namen von allen Betroffenen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp