Sandra darf segeln

Sandra darf segeln

Sandra begleiten wir schon seit 2013 und heute geht es ihr besser. Sie hat den Krebs besiegt aber trotzdem kämpft sie noch mit den Nachwirkunken der Therapie. Wir haben ihr 2 Wochen Segeln mit den Segelrebellen ermöglicht, wo sie zusammen mit Krebskranken auf den Spuren der Wikinger war. Durch die Arbeiten auf einem Segelschiff und die Herausforderung des Meeres konnte sie über sich hinauswachsen und sich nun dem Leben stellen. Auch Hanna konnten wir schon mit den Segelrebellen in ein Abenteuer schicken.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp