Therapiegerät für Alina

Therapiegerät für Alina

Wir konnten Alina das Gefäßtherapiegerät ermöglichen (welches sehr teuer ist und leider nicht von der Krankenkasse übernommen wird) und freuen uns sehr, dass ihr letzter MRT Bericht eine deutliche Verbesserung ergeben hat. Nach 4 Wochen Behandlung (mehrmals täglich) wurden ihre Beschwerden deutlich besser.

Durch die Therapie, Alina hatte Leukämie, haben sich ihre Knochen erheblich verschlechtert. Nun freut sie sich über eine deutliche Verbesserung.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp