Küche für Jolina

Küche für Jolina

Am 4. April hat die Familie die Diagnose Leukämie bekommen, seitdem hat sich ihr Leben total auf den Kopf gestellt!
Sie kämpfen sich von Monat zu Monat um den Wahnsinn irgendwie zu überstehen und wissen nicht was Weihnachten wird! Zu dieser schlimmen Diagnose kommen auch große finanzielle Probleme, die die Familie zusätzlich noch weiter runter zieht. Was wird nur? Linchens Ende der stationären Therapie ist einfach nicht in Sicht, da sie wirklich alles mitnimmt, was nur irgendwie geht. Der erste Broviac hatte sich entzündet und musste raus, dann bekam sie Staphylokokken. Den neuen BrovIac hat sie sich selbst gezogen und entwickelte daraufhin eine Thrombose im Hals. Die Chemo im ersten Block hat sie nicht vertragen und jetzt hat sie wieder einen Keim Acinetobacter! Ihr merkt schon, sie nimmt einfach alles mit, die süße Maus!
Von Flugkraft, hat sie sich eine Küche gewünscht und auch ihr Bruder ist mit einer PS4 beschenkt worden! Wir werden die Familie auch weiterhin unterstützen, um ihnen ein wenig unter die Arme zu greifen!!!! Ihre Mama hat sich gestern gemeldet, und erzählt, das es Jolina endlich besser geht! Wir werden vor Weihnachten noch ein Kraftpaket zusenden

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp