Lichterfahrt bringt große Spende

Lichterfahrt bringt große Spende

Überwältigende Spende durch Landjugend-Lichterfahrt. Trotz „Weihnachtsferien“ in unserem Hauptquartier in Rhauderfehn ist unsere Anne zu einem ganz tollen Termin unterwegs gewesen. Die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Molbergen hat einen Scheck aus ihrer Lichterfahrt vom 4. Advent an Anne übergeben. Bereits zum zweiten Mal hat die KLJB Molbergen sich für Flugkraft eingesetzt, ihre tolle Weihnachtsaktion in den Dienst von Flugkraft gestellt. Und in diesem Jahr übertraf die Publikumsresonanz sämtliche Erwartungen der Verantwortlichen und Teilnehmer.„Wir können nicht schätzen, wie viele Menschen vor allem in den Orten Molbergen, Grönheim, Peheim, Ermke oder Lastrup standen und unsere weihnachtlich geschmückten und beleuchteten Trecker sehen wollten“, sagte der Vorsitzende der Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Molbergen, Jannes Kayser. Mitglieder der Landjugendgruppen aus Molbergen, Peheim und Lastrup sammelten am Straßenrand Spenden für Flugkraft. Zusätzlich wurde die Spendenaktion durch die Tischlerei Kruse in Sevelten und das Lohnunternehmen Ostendorf in Cloppenburg großzügig unterstützt. So konnte die Delegation der KLJB Molbergen einen Scheck in Höhe von 4.000 Euro an Anne übergeben. Von ganzem Herzen DANKE für diese wunderschöne Aktion! Auf dem Foto v.l.n.r: Malte Holtmann, Henrike Thien, Ann-Sophie Koopmann, Anne de Vries, Jannes Kayser, Christina Kayser(Foto unter aktuellen Corona-Bedingungen, alle Teilnehmer geimpft und getestet)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp